header_200_1.jpg

 

Obwohl es eine Ölsaat ist, spielt Hanf in der Ernährung von Wellensittichen gerade in der Zucht eine wichtige Rolle. Hanfsaat soll den Bruttrieb fördern und dient den Elterntieren als Kraftfutter während der Aufzucht.

 

Aufgrund des hohen Fettgehaltes von rund 30 % sollte Hanf aber, wie alle anderen Ölsaaten auch, wenn überhaupt sehr sparsam eingesetzt werden.

 

Eiweiß Fett Kohlenhydrate
19,1 % 32,0 % 18,0 %
zum Seitenanfang | eine Seite zurück |