header_200_6.jpg

 

Rote Hirse, auch Bluthirse genannt, ist ebenfalls in vielen Futtermischungen enthalten und wir auch gerne gefressen. Allerdings ist sie ziemlich hart und eignet sich daher weniger für junge Vögel, da diese die harten Körner noch nicht so gut knacken können.

Auch zum keimen eignet sich dir Rote Hirse sehr gut.

 

Eiweiß Fett Kohlenhydrate
11,6 % 3,5 %  60,0 %
zum Seitenanfang | eine Seite zurück |